Lösungen_2013-04_HIMONN-4s_de_B10a_print_s02a_web900x200.jpg

Netzverlängerung

Die Relaisfunktionalität einzelner HiMoNN-Knoten dient zur Netzverlängerung eines bestehenden Kommunikationsnetzes an den Einsatzort. Die Verbindung zum bestehenden Kommunikationsnetz erfolgt über den Betrieb von HiMoNN als Gateway.

Netzverlängerung

Einsatzbeispiele:

  • Unfälle in Tunneln
  • Brände in großen Gebäudekomplexen
  • Verbindung von Einsatzort zur Einsatzzentrale
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen